Willkommen auf binaereoptionen100.com

Binäre Optionen sind der neue Trend zum spekulativen Investieren an der Börse. Auf unserem Blog haben wir es uns für Sie zur Aufgabe gemacht, Ihnen das Thema „Binäre Optionen“ so einfach wie möglich näher zu bringen.

Auf den folgenden Seiten erklären wir Ihnen wie Binäre Optionen funktionieren, was Sie beim Handel damit beachten müssen und welches Broker für Ihre Optionen ist. Dazu führen wir einen Binäre Optionen Broker Vergleich durch um Ihnen auf der Suche nach dem perfekten Broker für Ihr erstes Konto mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Was sind binäre Optionen eigentlich?

Wer bereits ein wenig Ahnung von Börsen mit sich bringt, der kann diesen Abschnitt gerne überlesen. Vielleicht kennen Sie aus Ihrem Börsenleben schon die an der Börse Handelbaren Optionen wie „Calls“ und „Puts“ oder auch „Call-Optionen“ oder „Put-Optionen“ genannt. Diese bringen eine Reihe an Nachteilen mit sich, wie veränderbare Hebel, bestimmte Laufzeiten oder Spreads. All diese Nachteile gibt es beim Handeln mit Binären Optionen nicht, auch wenn diese den klassischen Optionsscheinen sehr ähnlich sind.

Wenn Sie mit Binären Optionen handeln möchten, müssen Sie sich nur für eins Entscheiden: Wird der Kurs meines Basiswertes steigen oder sinken? Denn wie bei Optionsscheinen arbeitet man hier mit Basiswerten, auf welche Sie spekulieren. Sie können es auch mit einer Wette darauf vergleichen, ob der Kurs steigen oder sinken wird.

Basiswerte können dabei Rohstoffe, Währungen, Edelmetalle aber auch Aktien oder Indizes sein. Der Vorteil der Binären Optionen kommt dann hier ins Spiel. Absolute Transparenz beim Handeln, keine Spreads, Hebel oder ähnliche komplizierte Dinge. Sie entscheiden Sich nur: Gehe ich davon aus, dass der Kurs des Basiswerts steigt, handle ich mit einer „Call-Option“. Spekulieren Sie auf den Fall des Kurses, ist die „Put-Option“ exakt das Richtige Instrument für Sie.

Tritt der von Ihnen hervorgesehene Fall ein, erhalten Sie eine bereits festgelegte Rendite. Geht Ihre Wette schief, ist in der Regel und bis auf wenige Ausnahmen das komplett eingesetzte Geld verloren. Interessant sind hier aber die Gewinnchancen: 500% oder mehr Rendite sind drin.

Hier einmal die Vorteile von binären Optionen aufgelistet

  • Der Handel startet mit wenigen Euros
  • Transparent und einfach zu Handeln
  • Absicherung Ihres Verlustes ist möglich
  • Nachteile klassischer Optionsscheine fallen weg

So finden Sie den perfekten Broker für Ihren Zweck:

Zuerst empfehlen wir Ihnen an dieser Stelle den Brokervergleich, denn die Anbieter sind in ihrer Art und auch mit ihren Konditionen unterschiedlich.
Suchen Sie sich einen Broker mit einer geringen Mindesthandelssumme. So müssen Sie nicht gleich mehrere hundert Euros riskieren.
Wie bei Punkt 1 gibt es bei den Anbietern unterschiedlich hohe Mindesteinzahlungssummen, mit denen Sie Ihr Konto aufladen müssen. Fangen Sie bei einem Anbieter an, der z.B. nur 100 Euro dafür verlangt.

Bevor Sie echtes Geld an der Börse setzen sollten, ist der Handel mit deinem Demo Konto zu empfehlen. Hier können Sie ohne den Einsatz Ihres echten Geldes mit binären Optionen handeln und es Lernen. Sie möchten von überall auf der Welt aus handeln? Suchen Sie sich einen Broker mit einer mobilen Webseite oder einer App aus! Nutzen Sie den Ersteinzahlungsbonus der von uns vorgestellten Broker. Viele von Ihnen bieten 100% oder höhere Boni auf die Ersteinzahlung an. So starten Sie gleich mit der doppelten Summe an Geld auf Ihrem Broker-Konto durch.

FAQ – Ihre Fragen zu binären Optionen – Unsere Antworten

Wie viel Geld kann man mit binären Optionen verdienen?

Ihr möglicher Gewinn ist vorher immer festgelegt. Bis zu 500% sind drin, bei normalen Optionen ist es weniger, aber immer noch extrem lukrativ.

Mit wie viel Geld muss ich anfangen zu spekulieren?

Je nach Broker können Sie schon mit wenigen Euros anfangen.

Welche technischen Plattformen werden angeboten?

Bei einem guten Broker können Sie über Ihren PC, Ihr Tablet oder über Ihr Smartphone handeln.

Wie sieht es mit den Laufzeiten aus?

Ein Großteil der binären Optionen hat auch Laufzeiten, welche von wenigen Tagen bis hin zu mehreren Monaten andauern können.

Worauf kann ich spekulieren?

Sie spekulieren auf den Anstieg oder auf das Sinken des Basiswertes. Dieser kann ein Index, eine Aktie, Währungen oder Edelmetalle abbilden.

Unsere Tipps für Ihren effektiven Handel

  • Halten Sie Ihre Emotionen im Griff. Emotionales Denken hat an der Börse nichts verloren. Hier zählen nur harte Fakten und Zahlen.
  • Starten Sie mit kleinen Beträgen in die Handelswelt.
  • Handeln Sie immer nur mit einem kleinen Teil Ihres Geldes.
  • Diversifizieren Sie. Heißt: Teilen Sie Ihr Geld auf möglichst viele kleine und unterschiedliche Optionen auf, nur so halten Sie das Verlustrisiko möglichst gering.
  • Entwickeln Sie eine eigene Strategie für Ihren Handel.
Willkommen auf binaereoptionen100.com
3 (60%) 7 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.