Eztrader Erfahrung

Eztrader ErfahrungAuf dieser Seite haben wir Ihnen unsere Eztrader Erfahrung im Einzelnen detailliert erklärt. Eztrader zählt zu den erfahrenen Brokern für binäre Optionen, der Kunden den Handel über eine eigene Handelsplattform ermöglicht. Über diese Plattform lässt sich der kurzfristige wie längerfristige Handel mit binären Optionen realisieren. Dazu werden viel werden viele unterschiedliche Assets für den Handel angeboten.

eztrader
  • 1000€ Einzahlung -> 30% Bonus
  • 2000€ Einzahlung -> 50% Bonus
  • 5000€ Einzahlung -> 70% Bonus
eztrader Bonus abstauben

Vorteile von Eztrader

  • viele Assets zur Auswahl
  • Kontoeröffnung bereits ab 200 Euro
  • 95 Prozent maximale Rendite
  • Unternehmenssitz innerhalb der EU (Zypern)

Über den Broker Eztrader

Hinter Eztrader steht die WGM Services Ltd., welche ihren Sitz in Nicosia auf Zypern gewählt hat. Damit ist Eztrader innerhalb der EU ansässig. Das Unternehmen bietet Kunden einen mehrsprachigen Kundenservice an. Dieser kann unter anderem in deutscher Sprache unter anderem per Telefon und Live-Chat genutzt werden.

Seit dem Jahre 2008 bietet das Unternehmen Tradern den Handel mit binären Optionen an. Der Broker zählte zu der Zeit zu den ersten Anbietern der Art, die Kunden eine Handelsplattform bereitstellten. Das Unternehmen ist dabei nicht nur der Betreiber der Handelsplattform, sondern zugleich Entwickler.

Unserer eztrader Erfahrung mit der Handelsplattform

Die Handelsplattform von Eztrader unterscheidet sich aufgrund der eigenen Entwicklung des Unternehmens von anderen, standardisierten Plattformen ähnlicher Art. Sie ist in deutscher Sprache verfügbar und lässt sich intuitiv bedienen. Die Nutzung erfolgt direkt über den Browser und ermöglicht den Handel ohne Download und Installation. Daneben wird eine App für den mobilen Handel angeboten.

Der Handel mit binären Optionen ist über diese Handelsplattform auf Währungen, Aktien, Rohstoffe und Indizes möglich. Der kurzfristige Handel mit binären Optionen steht genauso zur Auswahl wie längerfristige Varianten, bei denen Auszahlungsraten von bis zu 450 Prozent möglich sind. Im Bereich der binären Aktienenopitonen stehen derzeit EU-, US- und Asien-Aktien zur Auswahl. Im Bereich der Handelswaren ist das Angebot mit Rohstoffen wie Öl, Gold, Silber und Kupfer überschaubar. Der Bereich der Anlagegüter ist deutlich umfassender gestaltet. Der Handel auf Aktienindexoptionen ist auf Märkte der USA, Europa und der Asien-Pazifikregion und somit weltweit möglich. Im Bereich der Währungspaare setzt das Unternehmen auf ein Angebot aus den klassischen Varianten. Bereits ab einer Mindesthandelssumme von 25 Euro können Trader auf die unterschiedlichen Assets handeln.

Eztrader Erfahrungen

Bonus für Neukunden

Neukunden können nach Registrierung und Ersteinzahlung von einem Bonus profitieren. Wie hoch der Bonus ausfällt, hängt insbesondere von der Höhe des Ersteinzahlungsbetrages ab und wird prozentual auf diesen vergeben. Je höher der Einzahlungsbetrag ist, desto höhere Boni sind möglich. Grundsätzlich müssen Neukunden zur erfolgreichen Kontoeröffnung einen Mindestbetrag von 200 Euro einzahlen. Anschließend liegen die Mindesteinzahlungsbeträge bei nur noch 100 Euro. Für Einzahlungen bis zu einem Betrag von 999 Euro erhalten Kunden ein Basic-Konto zugeteilt. Bei Einzahlungen bis zu 9.999 Euro wird automatisch ein Advanced-Konto eröffnet. Wer als VIP-Kunde gelten möchte, muss eine Einzahlung von mindestens 10.000 Euro leisten.

Um einen hohen Zusatzbonus von derzeit 650 Euro zu erzielen, muss der Ersteinzahlungsbetrag jedoch bei mindestens 1.250 Euro liegen. Der Bonus gibt Tradern die Möglichkeit, das Handelsvolumen zu erhöhen. Eine Auszahlung des Bonusbetrages in Echtgeld ist ebenfalls möglich. Dazu muss der Bonusbetrag jedoch innerhalb von 90 Tagen mindestens 25-mal umgesetzt werden.

Seriosität des Brokers

Eztrader hat seinen Unternehmenssitz innerhalb der EU gewählt und unterliegt strengen Regulierungen und Kontrollen durch Behörden. Die offizielle Regulierung erfolgt über die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySec) Zyperns. Die Lizenznummer der Genehmigung durch die CySec ist genauso online über die Internetpräsenz einsehbar, wie die Registernummer für die Märkte der einzelnen Länder, wie beispielsweise von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Zugleich handelt es sich bei Eztrader um einen über MiFID regulierten Broker.

Die Registrierung ist bei diesem Anbieter kostenlos möglich. Somit erhalten Kunden die Möglichkeit, sich zunächst den Kundenbereich näher anzuschauen. Einzahlungen müssen nicht zwingend getätigt werden. Ebenfalls für die Seriosität des Brokers spricht, dass Auszahlungen stets kontrolliert werden. Die Transaktion wird genauso überprüft, wie die Identität des Auszahlenden. Dadurch benötigt der Anbieter auch einige Tage lang Zeit, um Auszahlungsgesuche zu bearbeiten. In der Regel ist von fünf bis sieben Werktagen auszugehen.

Eztrader Erfahrungsbericht

Unser Fazit zu unseren Eztrader Erfahrungen

Eztrader zählt sicherlich zu den erfahrenen Brokern am Markt, welche Kunden eine Vielzahl an Handelsmöglichkeiten anbieten. Durch die einfach zu bedienende Handelsplattform und geringe Ersteinzahlungsbeträge und Mindesthandelssummen eignet sich das Angebot auch für Einsteiger und Gelegenheits-Trader. Zugleich ist das Bonusangebot attraktiv, aufgrund der hohen Umsatzbedingungen jedoch nicht für Trader geeignet, welche nur ab und zu traden möchten.

Konditionen von Eztrader im Überblick

  • Regulierung über die CySec
  • längerfristige Optionen mit Auszahlungsraten von bis zu 450 Prozent
  • maximale Rückzahlung in Höhe von 15 Prozent
  • 25 Euro Mindesthandelssumme
  • deutschsprachiger Kundenservice
Eztrader Erfahrung
3.67 (73.33%) 3 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.