Topoption Auszahlung

Wer mit Binären Optionen handelt und seinen Broker gefunden hat, der will sich natürlich auch seine erfolgreichen Trades in Form von Geld auszahlen lassen. Das gestaltet sich von Broker unterschiedlich und oftmals ist es einfacher, eine Einzahlung mit Kreditkarte oder Überweisung zu tätigen, während sich Auszahlungen vom Handelskonto wesentlich komplexer gestalten können. Vor allem was die Gebührenberechnung anbelangt.

Wer sich TopOption als Trading-Plattform ausgesucht hat, braucht weder Gebühren für Ein- und Auszahlungen zu zahlen, noch werden Provisionen für den Handel mit Binären Optionen fällig. Auch hinsichtlich der Sicherheit der Daten brauchen sich Trader keine Sorgen zu machen, denn mittels einer 128-bit-verschlüsselten Technologie und SSL-Übertragung sind alle relevanten persönlichen Daten sowie Geldtransaktionen vor dem Zugriff Dritter geschützt. Daten werden niemals weitergegeben und streng vertraulich behandelt.

Fakten zur Ein- und Auszahlung

  • Mindesteinzahlungssumme: 100 Euro
  • Kreditkarten-Einzahlungs-Limit von 20.000 Euro
  • Keine Gebühren für Auszahlungen
  • Bei Auszahlungen wird die gleiche Methode verwendet wie bei der Einzahlung

Wie man Geld ein- und auszahlt

Aktuell unterstützt TopOption vor allem eine schnelle und kostenlose Zahlungsabwicklung mit den Kreditkarten Diners Club, Visa und MasterCard. Diese Möglichkeit ist besonders zügig und kann direkt mit TopOption getätigt werden. Innerhalb weniger Minuten werden per Kreditkarte Einzahlungen verifiziert und stehen auf dem Handelskonto bereit. Das Einzahlungslimit bei der Kreditkarte beläuft sich auf 20.000 Euro. Mindesteinzahlungsbetrag: 100 Euro. Falls ein Trader ein Gemeinschaftskonto besitzt, so ist für Zahlung von diesem Konto ein Auszahlungsantrag notwendig, der von allen erforderlichen Kontoinhabern ausgefüllt und an TopOption gesendet werden muss.

Die weiteren Zahlungsmöglichkeiten bei TopOption sind elektronische Überweisungen wie FastBankTransfer und die e-Wallets (Skrill, Neteller). Beachtet werden muss, dass die Genehmigung elektronischer Überweisungen und Zahlungen per e-Wallets zwischen zwei Stunden und zwei Tagen dauern kann.

Wer eine Auszahlung von seinem Handelskonto vornehmen möchte, klickt auf der Webseite auf die Registerkarte „Mein Konto“ danach auf „Betrag auszahlen“ und gibt den Auszahlungsbetrag ein. Dieser Antrag wird bei Banküberweisungen innerhalb von fünf Tagen und bei Kreditkartenkonten innerhalb von zwei bis vier Tagen bearbeitet. Wissen sollte man allerdings, dass der Auszahlungsbetrag auf die gleiche Weise ausgezahlt wird, wie er auch eingezahlt wurde. Wenn dazu eine Kreditkarte verwendet wurde, dann gelangt das Geld eben auf diese Kreditkarte auch wieder zurück. Diese Handhabung ist fast allen Broker gleich.

Optionshandel mit Features

Vor einer Auszahlung kommt allerdings der erfolgreiche Handel mit Binären Optionen. Die Mindesteinlage bei TopOption zur Eröffnung eines Handelskontos liegt mit 100 Euro im Vergleich zu anderen Brokern recht niedrig und ist daher auch bestens für Neueinsteiger geeignet, zudem auch noch ein kostenloses Demo-Konto sowie Schulungen im Angebot des Brokers sind. Der Mindesteinsatz pro Trade beträgt 10 Euro. Bei einer Einzahlung von 500 Euro und einem darauf gewährten Bonus von TopOption von 100 Prozent auf die Ersteinzahlung, würde das Startkapital 1.000 Euro betragen, mit denen 100 Trades positioniert werden können. Den Anlegern stehen zwar verschiedene Konto-Modelle für den Handel zur Verfügung, aber die allermeisten Trader werden sich sicherlich für das einfache Modell entscheiden. Die Pro- und V.I.P.-Konten bieten zusätzliche Leistung, erfordern aber auch deutliche höhere Einzahlungen.

TopOption offeriert den Binärhandel natürlich mit klassischen Call- und Put (Über/Unter)-Optionen sowie 60 Sekunden-Optionen und One Touch Optionen. Das Tool „OptionBuilder“, das die Trader nutzen können ist in die Handelsoberfläche integriert. Hierbei werden vom Trader selbst Verfallszeitpunkt, Risikolevel und Basiswert ausgesucht.

TopOption deckt alle relevanten und wichtigen Optionstypen für einen erfolgreichen Handel ab und bei den Renditen sind immerhin im klassischen Bereich 85prozentige Erträge möglich.

Topoption Auszahlung
Bewerten Sie diesen Artikel